Maibaum abgeschmückt – Feuertaufe(n) bestanden!

Am 15. Oktober 2021 war es wieder so weit. Die Vereinstafeln wurden fachgerecht vom Schwoijer Maibaum durch die Freiwillige Feuerwehr (Löschzug 6) abmontiert.

Zum ersten Mal überhaupt und gleichzeitig als neuer verantwortlicher Zugführer hatte an diesem Tag Dominik Schmitt seine Feuertaufe mit Bravour bestanden. Ebenfalls zum erstem Mal dabei waren seine Kollegen Jan Maeser und Mattis Schramm. Der stellvertretende Zugführer Bernd Leonardy rundete das Team mit seiner langjährigen Erfahrung ab. Dafür sagen wir ganz herzlich, DANKESCHÖN für die tatkräftige Unterstützung unserer Freiwilligen Feuerwehr.

Der Zeremonie wohnten wie immer einige Vereinsvertreter bei. Ebenfalls eine Feuertaufe hatten die beiden Vereinsvorsitzenden Werner Oberle (Obst- und Gartenbauverein) und Manuel Michniok (Arbeiter Unterstützungsverein). Sie fuhren bei Demontagearbeiten den schwindelerregenden Höhen von 25 Meter mit. Mit gebotenen Sicherheitsblick aus der Ferne und mit festem Boden unter den Füßen hatten Peter Stoll und Udo Höflich ihre Kollegen moralisch unterstützt.

Maibaum abgeschmückt – Feuertaufe(n) bestanden!

An dieser Stelle bedankt sich der Vereinsring auch noch mal bei Jürgen Berlinger (29 Jahre Zugführer) und Dr. Markus Stürmer (18 Jahre stellv. Zugführer) für die jahrelange Unterstützung des Auf- und Abbau der Vereinstafeln des Schweinheimer Maibaums. Beide hatten sich bei der Neuwahl 2021 nicht mehr zur Wahl aufstellen lassen. #Maibaum #Vereinsringschweinheim #Loeschzug6 #FreiwilligeFeuerwehr

Eric Leiderer, Vereinsringsvorsitzender

Teile diesen Beitrag über...